Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25 in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Produzentenübersicht Tenuta di Carleone

Tenuta di Carleone

carleone

Zwei Zugereiste mischen die Toskana auf und produzieren Chianti Classico vom Feinsten. In Italien bereits gefeiert, gilt es die Neuinterpretation des Sangiovese hierzulande noch zu entdecken: elegant wie Pinot, nur eben mit italienischer Rassigkeit.

Dass ausgerechnet ein oberösterreichischer Unternehmer und ein in Sri Lanka geborener Engländer im Herzen Chianti Classicos Großartiges aus der Sangiovese-Traube herausholen, mag manche erstaunen. Als Karl Egger sich in die Region verliebte und gleich 100 Hektar Land kaufte (20 davon werden für den Weinbau genutzt), war es aber genau diese Liebe, die ihn zu qualitativen Höchstleistungen motivierte.

Sean O’Callaghan hätte dafür das elterliche Weingut in England übernehmen sollen, blieb jedoch nach seiner Wein-Ausbildung in Deutschland, bis es ihn nach Italien verschlug. Für knapp ein Vierteljahrhundert arbeitete er als Winemaker am renommierten Weingut Riecine, dann bot Karl Egger ihm an, gemeinsam die Tenuta di Carleone aufzubauen. Er gab ihm freie Hand und O’Callaghan besorgte Edelstahl- und Holzgärständer, Eichenfässer in diversen Größen sowie moderne Zementtanks, um die Trauben einer jeden Parzelle seinen Wünschen entsprechend zu vinifizieren.

Es gab nur eine einzige Vorgabe: „Sangiovese mit Twist“ sollte es sein. Und dies gelingt dem britischen Önologen ausgezeichnet. Aus Überzeugung wird bio-organisch, teilweise auch biodynamisch gearbeitet, die Gärung findet langsam, spontan, teils mit ganzen Trauben und nur mit eigenen Hefen statt. Die waldreiche, bergige Landschaft sorgt mit ihren frischen Brisen für stets gesunde Trauben, die bestens auf den kargen, kalkhaltigen Böden gedeihen. Elegante, feingliedrige Chianti Classicos sind das Ergebnis, die auch den Vergleich mit Burgundern nicht zu scheuen brauchen.


Extras
Rebsorte/Fruchtsorte
Länder/Regionen
Produktkategorien
Jahrgänge
Ausbau
Preis
16 - 30 Euro
Prämierungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
13 - 14 Volumsprozent
90 Vinous Punkte
0 (0)

Chianti Classico DOCG 2017

1995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 17,35 pro Flasche

€ 26,60 / Liter
verfügbar 
92 Vinous Punkte
0 (0)

Meticcio Toscana IGT 2018

1795
 
10% Mengenrabatt
Nur € 15,62 pro Flasche

€ 23,93 / Liter
verfügbar 
92 James Suckling Punkte
0 (0)

DUE Toscana IGT 2015

3295
 
10% Mengenrabatt
Nur € 28,67 pro Flasche

€ 43,93 / Liter
verfügbar 

1