Kristallglas-Karaffe zu Ihrem Einkauf ab € 179 GESCHENKT! Kristallglas-Karaffe zum Einkauf ab € 179 GESCHENKT!
Gratisversand ab € 69,- in
zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

Acquerello

Italien

Acquerello

Für den Großteil der Weltbevölkerung ist Reis nach wie vor ein Grundnahrungsmittel. Seit über 10 000 Jahren werden die zwei Reisunterarten angebaut – Langkornreis in Tropennähe und Rundkornreis in den gemäßigten Breitengraden.

Diese beiden wichtigsten Sorten sehen nicht nur verschieden aus, sondern eignen sich auch für unterschiedliche Gerichte:

Langkornreis hat einen schlanken und glasigen Kern und eignet sich am besten zum Abkochen in Wasser. Er ist relativ fest und klebt nicht, da sich die Stärke beim Kochen nicht löst. Die Aufnahmefähigkeit von Gewürzen ist gering und der Geschmack ist eher neutral. Daher lässt sich Langkornreis sehr gut als Beilage verwenden.

Rundkornreis ist aufgrund der Stärke, die sich beim Garen leicht löst, eher klebrig und nimmt Gewürze hervorragend auf. Er ist daher der perfekte Risottoreis.

 

ACQUERELLO – der erste abgelagerte Reis Italiens

Bereits im alten China wurde Reis für die Kaiser immer drei Erntejahre lang gelagert, da die Ablagerung große Vorteile bietet:

  • Proteine, Vitamine und Stärke lösen sich schwerer im Kochwasser.
  • Die Aufnahmefähigkeit von Gewürzen und Aromen ist wesentlich besser.
  • Eine bessere Bissfestigkeit und verminderte Klebrigkeit wird garantiert.

 

ACQUERELLO – der weltweit einzige Reis, der mit einer Schleifschnecke verarbeitet wird

Um die Schale des Reises abzureiben, wird bei Acquerello ein einzigartiger Mechanismus verwendet! In einer Schleifschnecke, die einer Betonmaschine ähnelt, wird auf extrem schonende Art und Weise durch langsames Drehen und gegenseitige Reibung der Körner der Reis geschält. Normalerweise dauert dieser Vorgang sechs Sekunden – mit der Schleifschnecke zehn Minuten. Durch die Reibungswärme, die beim Drehen entsteht, werden Mineralsalze, Proteine und Vitamine wieder vom Korn aufgenommen, anstatt wie bei den üblichen Arbeitsmethoden im Zellulosemehl verloren zu gehen.

 

ACQUERELLO – der einzige Reis mit der Bezeichnung „Extra“

Diese Auszeichnung erhalten nur Produkte, die mindestens um ein Drittel besser sind, als vom Gesetz vorgeschrieben. Durch das einzigartige Konservierungsverfahren in einer vakuumverschlossenen Dose bleiben alle Inhaltsstoffe und der Geschmack perfekt erhalten.

 

ACQUERELLO – der einzige Reis mit Keim

Unter der Schale eines Vollkornreises befinden sich der weiße Reis und der Keim. Dieser kleine Kern hat einen nussähnlichen, süßlichen Geschmack und enthält viele wertvolle Nährstoffe. Durch die normale Raffination geht dieser Keim leider verloren. Nicht so bei der Verarbeitung von Acquerello-Reis! Durch ein patentiertes Verfahren wird der Keim im ersten Schritt vom Korn getrennt und dann dem geschälten, weißen Reis wieder untergemischt. Seine wertvollen Inhaltsstoffe dringen so in das Korn ein. Somit weist Acquerello-Reis alle Vorteile von weißem Reis auf, wie schnelles Weichwerden oder gute Aufnahmefähigkeit von Gewürzen, und gleichzeitig enthält er aber auch wertvolle Nährstoffe, wie sie sonst nur im Vollkornreis vorkommen.

Das Praktischste an Acquarello-Reis ist aber, dass er immer gelingt! Sogar gekocht und abgekühlt bleibt er fest, ohne zu klumpen.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit und viel Spaß beim Kochen!

Sortiment

Acquerello

Jetzt in Aktion
Mit Prämierung
Neu im Sortiment
Produktkategorien
Länder/Regionen
Extras
Preis
bis
Verfügbar in
Alkoholgehalt
%
bis
%
Alle Filter anzeigen
2  Ergebnisse anzeigen