Kristallglas-Karaffe zu Ihrem Einkauf ab € 179 GESCHENKT! Kristallglas-Karaffe zum Einkauf ab € 179 GESCHENKT!
Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Herkunft Italien Toskana

Toskana

Toskana.jpg

Mit italienischem Flair, einzigartigen Kunst- und Kulturschätzen sowie zahlreichen kulinarischen Highlights locken nicht nur Städte wie Florenz und Siena. Egal, in welcher Ecke der Toskana man sich gerade aufhält, italienische Lebensart durchdringt alle Bereiche. Die Küche der Toskana ist traditionell bodenständig und verwendet möglichst frische, regionale Zutaten. Bestes toskanisches Olivenöl bildet dabei die perfekte Basis. Weithin bekannt als Dessert sind die harten, zweifach gebackenen Cantuccini aus der Stadt Prato. Man tunkt dieses Mandelgebäck gern in den süßen Vin Santo.

Allgegenwärtig ist natürlich der Weinbau auf etwa 64.000 Hektar Rebfläche. Fast überall behauptet sich die Sangiovese-Traube als mit Abstand wichtigster Bestandteil der toskanischen DOC- und DOCG-Weine. Ausnahmefall ist das Küstengebiet, die Maremma mit Bolgheri, wo sich im 20. Jahrhundert französische Rebsorten etablierten.


weiterlesen

Sortiment

Toskana

Jetzt in Aktion
Mit Prämierung
Neu im Sortiment
Produktkategorien
Gebiete
Produzenten
Farben
Jahrgänge
Rebsorte/Fruchtsorte
Ausbau
Füllmenge
Geschmack
Verschlussart
Passt Zu
Extras
Verpackung
Preis
bis
Prämierungen
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
%
bis
%
Gesetzliche Herkunft
Klassifizierung
Alle Filter anzeigen
121  Ergebnisse anzeigen
50008106
fruchtig fassgeprägt
-5% ab 12 Fl.
63657164.2019
ausgewogen würzig
-19%
50008777
ausgewogen würzig komplex-intensiv
-5% ab 12 Fl.
50008777.2016
ausgewogen würzig komplex-intensiv
-5% ab 12 Fl.
50008386.2020
ausgewogen fruchtig
-23%
50008778.2017
ausgewogen kräftig
-5% ab 12 Fl.
67208216.2020
ausgewogen würzig
-5% ab 12 Fl.
66908313.2019
ausgewogen würzig komplex-intensiv
-11%
50001794
ausgewogen kräftig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.
67208240.png
ausgewogen würzig komplex-intensiv
-5% ab 12 Fl.
50008779.2019
ausgewogen kräftig komplex-intensiv
-17%
50008779
ausgewogen kräftig komplex-intensiv
-17%
50008903.2016
ausgewogen kräftig komplex-intensiv
-5% ab 12 Fl.
50000983
ausgewogen kräftig
-5% ab 12 Fl.
50008387.2018
ausgewogen kräftig
-11%
50009187.2019
ausgewogen würzig
-5% ab 12 Fl.
66908429.png
griffig würzig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.
65040351.png
fruchtig würzig
-5% ab 12 Fl.
50007791.2019
griffig würzig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.
50008803.2020
ausgewogen würzig
-5% ab 12 Fl.

Toskana Reben Zypressen 2000x850

Weinreben und Zypressen säumen die Wege, die durch die Toskana führen – ein Paradies nicht nur für Trauben.

Etrusker und Medici

Der Weinbau in der Toskana reicht bis in die Zeit der Etrusker zurück. Damit zählt die Toskana zu den ältesten Weinbaugebieten Europas. Zur Hochblüte kam es im Mittelalter, als der Weinbedarf der rasch wachsenden Städte – vor allem in den beiden lange verfeindeten Stadtstaaten Florenz und Siena – ebenso rasch anstieg. Auch der Clan der Medici war dem Weinbau in besonderer Weise zugetan. Großherzog Cosimo III. de’ Medici sorgte dafür, dass bereits 1716 Grenzen um die Produktionszonen Carmignano, Chianti und Pomino gezogen wurden. Als ältestes Weingut Italiens gilt Castello di Brolio, wo die Adelsfamilie Ricasoli seit 1141 Weinbau betreibt. Baron Bettino Ricasoli legte im 19. Jahrhundert strenge Regeln für die Herstellung von Chianti fest, unter anderem, dass Chianti zu vier Fünfteln aus Sangiovese bestehen solle.

Der Charakter von Sangiovese, jener Sorte, die seit Jahrhunderten den Weinbau in der Toskana beherrscht, kommt nun in terroirgeprägten Weinen wieder klarer zum Ausdruck.
Toskana Carleone

Perfekt gepflegt und traumhaft in die Landschaft eingebettet: die Weingärten der Tenuta di Carleone.