Kontakt

Gratishotline Bestellung &
Beratung Österreich

Mo-Fr 9.00 -18.00 Uhr

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Vinocard Service Center

E-Mail vinocard@weinco.at
Tel +43 (0)5 07 06-555
Fax +43 (0)5 07 06-9555

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr,
Fr 8.00 -13.00 Uhr


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar binnen 90 Minuten! An 7 Tagen die Woche und das bis 23:00 Uhr!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem kompletten WEIN & CO Sortiment - unsere Sommeliers beraten Sie gern telefonisch!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Jetzt Gratiszustellung ab € 25*
Gesamt:
000
Versand Gratis
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
Ergebnisse zu
Kategorie wählen




0x hinzugefügt
Winzer des Monats Frescobaldi
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Zeitung Winzer des Monats

Winzer des Monats
im Portrait

Lamberto Frescobaldi

"Die Frescobaldi-Vision lautet, auf 6 Weingütern die Vielschichtigkeit der Toskana zu repräsentieren. Die Kollektion unserer Weingüter und Weine ist wie eine große Familie. Alle sind unterschiedlich, aber ich liebe natürlich alle gleich."

Zu den Produkten

FRESCOBALDI kultiviert die Vielfalt der Toskana seit 700 Jahren und zählt auch heute noch zu den renommiertesten Weingütern Italiens.


INTERVIEW - Winzer des Monats August

 WDM Frescobaldi

Seit über 700 Jahren spielt Ihre Familie eine führende Rolle im Weingeschäft in der Toskana. Was waren die größten Veränderungen in den letzten Jahren?

Die Frescobaldi-Vision lautet, auf 6 Weingütern die Vielschichtigkeit der Toskana zu repräsentieren. Jedes Terroir hat seine eigene Charakteristik. Für viele Jahrhunderte waren traditionelle Rotweine aus der Toskana wie Chianti und Brunello im Focus. Heutzuatage gibt es aber viele Neuigkeiten und auch Experimente. Und seit 1005 sind alle unsere Weingüter auch nach den Regeln nachhaltiger Bewirtschaftung geführt.

Der Nipozzano Riserva ist eines der ältesten und berühmtesten Weinetiketten aus der Toskana. Was macht diesen Wein so besonders?

Das Nipozzano-Weingut im Chianti-Rufina liegt nahe Florenz und ist die höchste aller Chianti-Regionen mit kühleren Temperaturen und perfekter Leichtigkeit. Hier kann die Sangiovese-Traube eine höhere Eleganz, Langlebigkeit und große Aromen-Bandbreite entwickeln. Langlebigkeit ist vielleicht die wichtigste Eigenschaft. Seit 2011 kann man auch den Ausdruck der ältesten Rebstöcke in der Spezialselektion “Nipozzano Vecchie Viti” erfahren.

Mormoreto gilt als sehr spezielle Einzellage. Wieso wächst genau dort so ein wunderbar tiefgründiger Wein?

Einer unserer Vorfahren kam 1855 zurück aus Frankreich und pflanzte auf dem Mormoreto-Hügel, einer kleinen Enklave im Nipozzano-Weingut, die ersten Cabernet Sauvignon Rebstöcke. Heute finden diese gemeinsam mit Cabernet Franc und Petit Verdot ideale Bedingungen auf dem 300 Meter hoch gelegenen Hang mit südwestlicher Ausrichtung. Seit 2013 ist auch etwas Sangiovese dabei, die typische Nipozzano Rebsorte, für eine stärkere Anbindung an das Terroir und die Tradition.

Haben Sie unter Ihren Weinen einen persönlichen Lieblingswein?

Die Kollektion unserer Weingüter und Weine ist wie eine große Familie. Alle sind unterschiedlich, aber ich liebe natürlich alle gleich. Je nach Gelegenheit und Stimmung kann das eine oder andere „Kind“ den Vorzug erhalten. Allerdings, wenn ich es mir recht überlege: am meisten am Herzen liegt mir Mormoreto.

Welcher war der beste Wein, den Sie je getrunken haben?

In meinem Leben habe ich viele große Weine verkostet und es ist schwierig einen einzelnen herauszuheben. Gerne trinke ich jedenfalls den Gorgona, I Wein den wir in ganz kleiner Stückzahl auf der Gefängnisinsel Gorgona produzieren. Dort transferrierten wir das landwirtschaftliche Knowhow and die Insassen, die dann den herausragenden Wein aus Ansonica und Vermentino produzieren.

Wie sehen Sie die Zukunft für die Toskana? Welche Entwicklungen erwarten Sie?

Die Toskana ist ein Land mit viel Geschichte und Schönheit, mit sehr langer Weinbautradition. Ich sehe eine große Zukunft für die aufstrebenden Gebiete: Was im Bolgheri passiert ist, kann auch in der südlichen Maremma folgen und entlang der Küste. Und auch der Weintourismus hat positive Perspektiven. Alle Weingüter öffnen sich und bieten geschmackvolle Gastfreundschaft an. So kann man die Toskana auf authentische Weise kennenlernen, auch auf unseren Weingütern!

 


Sorte
Preis
- Euro
Jahrgang
Artikelgruppe
Geschmack
Passt zu ...
Sonstiges

Laudemio Olio Extra Vergine 0,5 Liter

2869

 
Normalpreis: € 28,69

€ 57,38 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Pomino Bianco DOC 2016

1160
ab 12 Fl. gemischt

Normalpreis: € 12,89

€ 15,47 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
93 Wine Spectator Punkte

Brunello di Montalcino Castelgiocondo 2012

5265
ab 12 Fl. gemischt

Normalpreis: € 58,50

€ 70,20 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Chianti DOCG Castiglioni 2015

1115
ab 12 Fl. gemischt

Normalpreis: € 12,39

€ 14,87 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
93 James Suckling Punkte

Mormoreto 2013

6247
ab 12 Fl. gemischt

Normalpreis: € 69,41

€ 83,29 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Tenuta Frescobaldi di Castiglioni 2014

1963
ab 12 Fl. gemischt

Normalpreis: € 21,81

€ 26,17 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Pian Di Remole Rosso 2015

-33% statt
€ 10,41
697
Sie sparen € 3,44 pro Flasche!
Normalpreis: € 10,41

€ 9,29 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
91 James Suckling Punkte

Chianti Nipozzano Riserva 2013

-20% statt
€ 19,33
1546
Sie sparen € 3,87 pro Flasche!
Normalpreis: € 19,33

€ 20,61 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Chianti Nipozzano Vecchie Viti Riserva 2014

2231
ab 12 Fl. gemischt

Normalpreis: € 24,79

€ 29,75 / Liter Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten