Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25,- in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Inspiration Themen Naturweine von Fred Loimer

Naturweine von Fred Loimer

Neu bei WEIN & CO

Achtung Naturwein Loimer mit Schaf

Bio-Pionier Fred Loimer erschafft nach 4.000-jähriger Tradition Weine mit Achtung.

Und zwar Achtung in vielfacher Hinsicht des Wortes: Die Tropfen dieser Serie wurden mit größter Hochachtung vor der Natur hergestellt, mit den Methoden der Biodynamie, um nicht nur von der Erde zu nehmen, sondern ihr im gleichen Maße einen Teil zurückzugeben. Nachhaltigkeit wird mit jedem Schritt mitgedacht. Gleichzeitig zeigt der Langenloiser Top-Winzer mit dem auffälligen Schriftzug in Versalien am Etikett, dass eine gewisse Achtung auch vom Trinker gefragt ist – schließlich handelt es sich hier um Naturwein, und auf diesen gilt es sich einzulassen.

Weine mit Achtung

von Fred Loimer

Ein bisschen schwanger geht nicht. Ein bisschen bio ebenso wenig.
Fred Loimer

Gaumengeflüster

Loimer gluegglich

Achtung Naturwein gluegglich mit landschaft

Ein Wein, der nach einem Teller voll zimtbestreuter Apfelknödel mit einem Glas naturtrübem Apfelsaft riecht, der zugleich an Blumenwiesen voll Blütenstaub denken lässt, während er sich im Mund entfaltet wie eine frisch aufgeschnittene Grapefruit:

Der gluegglich weht frühlingsleicht und knochentrocken über den Gaumen und landet mit belebender Salzigkeit sowie Würze, Grip und Gerbstoff – von der wohlintegrierten Sorte, natürlich. Und apropos natürlich: Wer gluegglich ist, der schert sich nicht um Namen oder Zahlen. So ist dieser Tropfen das Resultat mehrerer urwüchsiger österreichischer Rebsorten und deren besten Ausformungen der letzten drei Jahre, cuvéetiert zu einem Naturjuwel, das selbst die widerspenstigsten Orange-Wine-Animositäten zu widerlegen weiß. Ideal für Einsteiger der vierten Weinfarbe, doch seine Komplexität und ungeheure Strahlkraft überraschen auch geeichte Kenner. Maischevergoren und im Holzfass auf voller Hefe gereift, ist diese feinziselierte Schnittmenge grandioser Loimer-Weine so unglaublich viel mehr als die Summe ihrer Teile. Glueggsmomente garantiert!


Jetzt entdecken